.

Zähne und Zahnsteinentfernung

Selbstvständlich schauen wir uns auch das Gebiß und die Zähne Ihres vierbeinigen Lieblinges an wenn er zur Pflege in unserem Hunde-Beauty-Center ist. Stellen wir fest dass das Zahnfleisch gerötet, entzündet oder sich schon Zahnstein gebildet hat geben wir Ihnen den Rat Ihren Tierarzt aufzusuchen.

Wir empfehlen die Zahnreinigung und die Behandlung von Entzündungen ausschließlich von einem Fachmann dem Tierarzt vornehmen zu lassen. Dieser erkennt sofort den Ernst der Lage und weiß genau was zu tun ist. 

Nach der professionellen Zahnsteinentfernung durch den Arzt werden die Zähne von ihm versiegelt. Nur so haben Sie die Gewissheit dass die Zähne längerfristig geschützt sind und Sie nicht so schnell wieder mit Zahnstein bei Ihrem Hund rechnen müssen.

.